Neue Details zu unserer technischen Innovation hier lfd. aktuell vorgestellt:

 

im Soccer-Ei sind mehrere LED Funktionsmodule  verteilt, die, wenn sie mit den Ball getroffen werden, aufleuchten und beim nächsten Treffer wieder abdunkeln!  siehe auch unter "das Neueste"!

 

FÖRDERTRAINING

Vor der Arena oder im Garten...

...Talente soweit das Auge freicht.

 

Kicken im Soccer-Ei

 



Einzel- und Alleinetraining, geht das?       :/:      siehe auch unter "kicken & lesen lernen"

Wir werde im Zuge der Coronakrise Möglichkeiten erarbeiten und aufzeigen die sich im und um dem "Soccer-Ei" aufgetan haben!

Spaß am Fußball kann auch alleine, mit dem Kumpel oder mit Geschwister, Mutter und Vater zu Hause gelebt werden.

 

Wenig Zeit - wenig Platz

und dann noch hohes Tempo, das erfordert ein besonderes Training.

Viele Varianten die zu den Trainingszielen führen sind schnell und einfach um- und aufgebaut.

Natürlich auch besonders im geschlossenen Soccer-Ei!

Jeder Profi war einmal Amateur   :-)

.... => tricksen im "Soccer-Ei"  / auf engstem Raum

Im Januar 2020 ein Nachwuchsturnier in zwei Soccer-Eiern  (G-Junioren, F-Junioren und E-Junioren) und im speziellen Soccer-Ei  im Lichtlabyrinth  um die schnellste Zeit.

163 Kicker hatten in 118 Spielen einen RIESENSPAß

 

 

So war der Tag gerettet


In einer Einrichtung für Menschen mit Migrationshintergrund                                                                                                    ...Spaß und Freude mit dem Ball, auf andere Gedanken kommen und den Sport / Fußball geniessen.

 

In einer zentralen Einrichtung zur Erstaufnahme von Flüchtlingen entsteht in diesem begrenzten, sicheren Radius schnell Ballspaß, Abwechslung und Ablenkung vom Alltag.

Unser mobiler Fußballcourt ist schnell (z.B. 10 Minuten) und einfach ohne Werkzeuge auf- und abgebaut. Benötigt wenig Lager- und Frachtplatz.

 

 .........Fußball  kann eben mehr..........

Kinder im Fußballcourt glücklich machen.

 

 

 

 

8 Stunden non Stop Fußball im Soccer-Ei

...das war am 27.10.2018 in Bottrop bei der "BRSNW Landesmeisterschaft"  für Fußballer/innen mit Beeinträchtigungen